secutex-Kantenschoner

secutex-Kantenschoner

 

Ist die Last scharfkantig oder hat sie eine raue Oberfläche, muss ein geeigneter Abrieb- oder Kantenschutz eingesetzt werden. secutex-Kan-tenschoner sind einfach in der Handhabung und flexibel im Einsatz. In der optionalen Ausführung mit Magneten sind die Kantenschoner leicht an der magnetischen Last platziert. Darüber hinaus verlängert der secutex-Kantenschutz die Lebensdauer der Anschlagmittel um ein Vielfaches.
Beim Anschlagen mit Ketten oder Drahtseilen müssen ebenfalls die Oberflächen und Kanten der Last berücksichtigt werden, denn „Scharfe Kanten“ können zu Beschädigungen des Anschlagseiles führen. Eine „Scharfe Kante“ liegt immer dann vor, wenn der Kantenradius („r“) kleiner ist als der Durchmesser („t“) des Drahtseils oder der Kette.
secutex-Kantenschoner bieten Schutz für Last und Anschlagmittel. secutex besteht aus hervorragendem Polyurethan-Elastomer mit besonders günstigen physikalischen und chemischen Eigenschaften:

Hohe Strukturfestigkeit

secutex bietet gegenüber anderen Chemiewerkstoffen eine extreme Zerreißfestigkeit. So kann das secutex-Material auf 500 % der ursprünglichen Länge gedehnt werden, ohne zu zerreißen.

Besondere Elastizität

secutex bietet im Vergleich zu konventionellem Gummi eine wesentlich höhere Elastizität. Auch bei extremen Temperaturschwankungen – secutex bleibt elastisch.

Extreme Verschleißfestigkeit

secutex ist kaum klein zu kriegen. Im Nassverschleiß-Festigkeitstest ist secutex besser als so manches Metall.