Installieren und bearbeiten von Prallschutz

Installieren und bearbeiten von Prallschutz

Einen erheblichen Teil der Gesamtkosten einer Ware nimmt der Schaden ein, der durch nicht vorhandenen Prallschutz entsteht.

SPL-F zum Verschrauben und Nieten

Die Lochblecheinlage verhindert die Längs- und Querdehnung.

SPL-F zum Verschweißen

Oft ist das Schweißen die einfachste und schnellste Art der Befestigung.

SP-F zum Verkleben

Durch Kleben nahezu überall einsetzbar.

Schneiden und Sägen

Bearbeiten von Prallschutz.

Verschrauben und nieten von Prallschutz

Prallschutz mit innenliegendem Lochblech.

Schweißen

Prallschutz mit abgekantetem Lochblech.

Verkleben von Prallschutz

Wenn Schrauben oder Schweißen unmöglich ist, secutex einfach verkleben.

Kontaktieren Sie uns!

SpanSet secutex Sicherheitstechnik GmbH
Am Forsthaus 33
52511 Geilenkirchen, Deutschland

Telefon +49 2451 48 45 73 0
Telefax +49 2451 48 45 73 119

 

: