secutex TopDrain

secutex TopDrain, Kein Aquaplaning beim Heben!

 

secutex hat die neue Struktur-Oberfläche „TopDrain“ für das Heben von nassen oder öligen Bauteilen entwickelt.

Die meisten Beschädigungen an scharfen oder rauen Kanten entstehen durch die Bewegung der Last quer zum Anschlagmittel. Bei Lasten mit einer „Scharfen Kante“ oder mit einer sehr rauen Oberfläche ist zum Schutz des textilen Hebebandes ein Schutzschlauch oder eine Festbeschichtung zu verwenden. Schiebt sich die Last in seitliche Richtung, entsteht eine schneidende Bewegung an der Kante. Vergleichbar mit der Klinge eines Messers, kann die Kante die Fasern des textilen Anschlagmittels durchtrennen.

Die neue Oberflächendrainage „TopDrain“ bewirkt selbst an feuchten und öligen Oberflächen eine gute Haftung der Schutzschläuche und der beschichteten Hebebänder. Flüssige Substanzen können in die Vertiefungen der Oberfläche abfließen, während die Last sicher im Hebeband liegt. Die „TopDrain“-Strukturoberfläche wirkt wie eine Drainage und sichert den Reibschluss der secutex-Beschichtung an der Last.

Sowohl die secutex-Schutzschläuche als auch die secutex-Festbeschichtung können mit „TopDrain“-Strukturoberfläche ausgestattet werden. Ergänzen Sie lediglich die Bestellnummer des gewünschten Produkts mit dem Zusatz “TD” für TopDrain.