secumove

Fester Schutzschlauch mit beweglicher Festbeschichtung

 

Die neue patentgeschützte secumove-Beschichtung verbindet die Vorteile von einem Schutzschlauch mit denen der Festbeschichtung. Die schützende secutex-Beschichtung ist fest mit einer Schlaufe des Hebebandes verbunden. Die andere Lage des Hebebandes gleitet lose durch den Schlauch und ist für den Längenausgleich verantwortlich. Der secumove sorgt so dafür, dass es keine Bewegung an der „Scharfen Kante“ gibt. Keine Bewegung, kein Verschleiß: Wo sich nichts bewegt, da findet auch kein Verschleiß statt. Die Standzeit der neu entwickelten secumove-Beschichtung ist deshalb im rauen Einsatz deutlich verbessert. secumove ist optional auch mit der bewährten Metallplättchenarmierung für „Superscharfe Kanten“ erhältlich. Bei diesen schwierigen Lasten ist eine Fachberatung vor Ort unbedingt erforderlich. Wichtige Einsatzgebiete sind bspw. das schonende Heben von Trägerbunden oder Blechpaketen und Coils. secumove ist zum Wenden nicht geeignet.

  • SSS_Datenblatt_secumove_Schutzschlauch

Kontaktieren Sie uns!

SpanSet secutex Sicherheitstechnik GmbH
Am Forsthaus 33
52511 Geilenkirchen, Deutschland

Telefon +49 2451 48 45 73 0
Telefax +49 2451 48 45 73 119

 

: