Prallschutz SPL-F zum
Verschrauben und Nieten

SPL-F zum Verschrauben und Nieten

 

Eine Lochblecharmierung im secutex-Prallschutz verhindert die Längs- und Querdehnung des Materials. Über das Lochraster können Schrauben und Nieten gesetzt werden.
Die Befestigung an Maschinen- und anderen Bauteilen ist so flexibel und meist ohne größere Vorbereitungen möglich. So erreichen Sie im Handumdrehen einen universellen Prallschutz.

PUR-Varianten Oberflächenhärte [Shore A]
secutex-Normal 75°
secutex-Gelb 55° | 75° | 90°