Gelenkkantenschoner für
Ketten [SK-K]

Gelenkkantenschoner für Ketten

 

Die Anschlagkette allein darf als Anschlagmittel ohne Kantenschutz nur eingesetzt werden, wenn eine 20%ige Reduzierung der Tragfähigkeit berücksichtigt oder die nächstgrößere Kettendicke verwendet wird. Ansonsten muss ein secutex-Gelenkkantenschoner SK-K verwendet werden. Eine „Scharfe Kante“ liegt vor, wenn der Kantenradius kleiner ist als die Nenndicke der Anschlagkette. Weitere Informationen dazu finden Sie auch im Kapitel „Scharfe Kante“.

  • SSS_Datenblatt_Kantenschoner_SK-K
Ausführung Kettennenndicke [mm] Schenkellänge [mm]
SK-K 6-20 80-180

Kontaktieren Sie uns!

SpanSet secutex Sicherheitstechnik GmbH
Am Forsthaus 33
52511 Geilenkirchen, Deutschland

Telefon +49 2451 48 45 73 0
Telefax +49 2451 48 45 73 119

 

: