Spaltbandwendeband

Zum Aufrichten gestapelter Coils

 

Das Aufrichten von gestapelten Coils auf dem Stapel selbst wird nicht empfohlen. Die erste Wahl für das Aufrichten liegend angelieferter Pakete mit Spaltbändern ist deshalb immer ein Coilwendestuhl. Aber nicht immer steht eine feste Einrichtung für das Wenden von schmalen Coils zur Verfügung. Das secutex-Spaltbandwendeband hat zwei verschiedene Anschlagenden. Eine Endschlaufe des secutex-Hebebands für Spaltbänder ist flach ausgeführt und kann einfach in die Lücke zwischen den Spaltbändern geschoben werden. Die flache Endschlaufe wird dann einfach in den geschmiedeten C-Bügel eingehangen. Der Schutzschlauch wird an den „Scharfen Kanten“ des Coils positioniert. Beim Anheben bewegt sich das Hebeband frei im Schutzschlauch, während dieser fest an der Last anliegt. Es gibt an den „Scharfen Kanten“ also keine Bewegung und kaum Verschleiß.

 

  • SSS_Datenblatt_secutex-Spaltbandwendeband

Kontaktieren Sie uns!

SpanSet secutex Sicherheitstechnik GmbH
Am Forsthaus 33
52511 Geilenkirchen, Deutschland

Telefon +49 2451 48 45 73 0
Telefax +49 2451 48 45 73 119

 

: